Filmemacher • Kameramann • Autor

Movienta ist meine neue Website, auf der ich Ihnen meine Arbeit als Filme­macher und Kameramann vorstellen möchte. Mittlerweile arbeite ich seit 25 Jahren im Filmge­schäft. Mit freien Mitar­beitern betreue ich seit Jahren einen festen Kundenstamm. Schwer­punkte sind neben der reinen Kamera­arbeit vor allem Dokus, Unter­neh­mensfilme und Instal­la­ti­ons­videos aus der Industrie. Zu Anfang eines jeden Filmprojekts steht natürlich zunächst ein ausführ­liches Beratungs­ge­spräch, um zu erarbeiten, welche Art Film für die jeweiligen Anfor­de­rungen der Richtige ist.

Kameramann

Dokumen­tation

Dokus werden heute nicht nur für das Fernsehen produziert. Größere Bauprojekte werden in der Regel mit der Kamera begleitet. Unsere Kunden verwenden solche baube­glei­tenden Filme nicht nur als Werbung. Sie dienen auch als Nachweise für die korrekte Ausführung von Arbeits­schritten und konnten bereits bei Unstim­mig­keiten  mit Bauherren und Versi­che­rungen  helfen.

Beispielfilm abspielen

Instal­la­ti­onsvideo

Haben Sie schon mal über eine filmische Bedie­nungs­an­leitung nachgedacht? Sehen Sie, unsere Kunden schon. Manchmal macht es Sinn, eine aufwendige Instal­lation vor laufender Kamera zu erklären. Dann sehen Ihre Kunden oder Monteure sofort, wie ein Arbeits­schritt gemeint ist. Ein Montage- oder Instal­la­ti­onsvideo ersetzt in der Regel keine Bedie­nungs­an­leitung, sondern ergänzt diese.

Beispielfilm abspielen

Unter­neh­mensfilme

In der Regel halten klassische Imagefilme und Produktfilme, den Zuschauer keine zehn Sekunden mehr davon ab, auf „weiter“ zu klicken. Um das zu ändern, müssen Sie das Vertrauen eines zukünftigen Kunden damit gewinnen, ihm einen Mehrwert zu liefern – ihn zu beraten und zu infor­mieren ohne ihn dabei zu langweilen. Wir arbeiten seit Jahren mit einem festen und erfolg­reichen Konzept.

Beispielfilm abspielen